Aktuelles aus dem Freibadverein

Am Samstag, den 20. Juni startet um 10 Uhr die Freibadsaison. Wie der Betreiber Kapitoschka Koslowski erläutert, sind fast alle Vorkehrungen abgeschlossen, das Becken ist zu zwei Dritteln gefüllt. Wenn es ganz gefüllt ist können die beiden Absorberanlagen ihren Betrieb aufnehmen und das Wasser zusätzlich erwärmen. Die Preise vom vergangenen Jahr bleiben unverändert legte er fest. Die Badegäste werden über Absperrungen zur Kasse geleitet und von dort zur Liegewiese. Davon getrennt ist der Zugang zum Kiosk mit den entsprechenden Abstandsregeln. Die Regeln für die Nutzung der Duschen und Toiletten hängen aus.

Weitere Infos zu den Hygieneregeln gibt es unter Tel. Tel: 07444/916066 direkt im Freibad!

Wie Jenn Koslowski sagte, werden die Besucher/Badegäste einen Merkzettel zu den Verhaltensregeln bekommen. Gäste die nur auf die Terrasse wollen, erhalten als Zeichen ein Armband. Abstandsmarkierungen müssen noch an der Rutsche und am Sprungbrett angebracht werden.

Das Wasser strömt ein und hat etwa zwei Drittel des Beckens gefüllt
Das Wasser strömt ein und hat etwa zwei Drittel des Beckens gefüllt

Vorarbeiten wurden von ca. sieben Fördervereinsmitgliedern und Helfern in fast 60 Stunden geleistete. Etwa 200 Meter Hecken wurden geschnitten, der Bachdamm auf einer Länge von insgesamt 500 Metern beidseitig gemäht. Der Winterschutz aus dem Kinderplanschbecken, die Hackschnitzel, wurden entfernt und die Sitzbänke auf den Liegewiesen und am Becken wurde gerichtet und aufgestellt.

Werner Hering

Jenn Koslowski bei der Kontrolle des Wasserzulaufes
Jenn Koslowski bei der Kontrolle des Wasserzulaufes

Öffnungszeiten des Freibads Alpirsbach

Pfingsten bis Ende Sommerferien
täglich 10:00 bis 19:00

Frühschwimmen
täglich 6:00 bis 7:30

Gastronomie
täglich 10:00 bis 19:30

Eintrittspreise

Die Highlights unseres Freibads

  • Kostenlose Parkplätze
  • Kostenloses öffentliches WLAN
  • Tolle Events im Bad
  • Herrliches Panorama
  • Tennisplatz angrenzend
  • Mit Bus und Fahrrad erreichbar
  • Frühschwimmen für DLRG-Mitglieder
  • Minigolf
  • Sonnenschutzsegel für Kinder

Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Sie Mitglied

Sie wollen dem Förderverein Freibad Alpirsbach e.V. beitreten und unsere Arbeit finanziell unterstützen? Dann laden Sie sich gleich hier die Beitrittserklärung herunter.

Download Beitrittserklärung

Spendenkonto

Kreissparkasse Freudenstadt
IBAN: DE84 6425 1060 0013 2447 74
BIC: SOLADES1FDS
  Volksbank Kinzigtal
IBAN: DE16 6649 2700 0040 5323 07
BIC: GENODE61KZT
Go to top