Aktuelles aus dem Freibadverein

Ulrike Wiedmann, Im Grund 10, 78733 Aichhalden-Rötenberg

Offener Brief an

Herrn Bürgermeister Pfaff, Alpirsbach

Die Gemeinderätinnen und Gemeinderäte der Stadt Alpirsbach

Herrn Bürgermeister Lehrer, Aichhalden

Die Gemeinderätin/die Gemeinderäte der Gemeinde Aichhalden

Den Schwarzwälder Boten, Ausgabe Alpirsbach

Den Schwarzwälder Boten, Ausgabe Schramberg

Was war das doch für ein Sommer!

Ein Sommer, in dem wir uns nahezu jeden Tag über das „Rötenbächle“ gefreut haben, in dem wir jeden Tag glücklich und dankbar waren, dass es das Freibad Alpirsbach gibt.

Ein Freibad,…

… das in unserer unmittelbaren Nähe liegt, gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und sogar mit dem Fahrrad erreichbar ist. So lohnt es sich auch, einfach mal für eine halbe Stunde schwimmen zu gehen.

… das klein und übersichtlich, aber mit allem was man braucht, ausgestattet ist.

… das gepflegte Umkleiden, WCs und Warmwasser-Duschen hat.

… das glasklares, mit Sonnenenergie geheiztes Wasser (kostengünstiger und umweltfreundlicher geht es nicht!!) von morgens bis abends bieten kann.

… das durch Rutsche, Sprungbrett und Wasserspielgeräte für Kinder und Jugendliche eine attraktive und sinnvolle Freizeitbeschäftigung und einen Treffpunkt in geschütztem Raum ermöglicht. Gerade auch in den 6 Wochen langen Sommerferien sind viele Eltern, die arbeiten müssen, froh über dieses Angebot.

… das Kindern die Möglichkeit bietet, ihre Schwimmfähigkeit zu üben und zu festigen.

… das Familien, die nicht in den Urlaub fahren möchten oder können, Freizeitspaß, Erholung und Abkühlung bietet.

… dessen Besuch für viele Senioren und Seniorinnen zum täglichen Ritual gehört und damit der Gesunderhaltung und der Kommunikation dient.

… das die Möglichkeit des „Frühschwimmens“ bietet, was sehr gerne regelmäßig von vielen genutzt wird.

… das ein wichtiges und gerne genutztes Angebot für Gäste aus ganz Deutschland und sogar aus dem Ausland darstellt.

… das auch im Außenbereich äußerst attraktiv gestaltet ist mit Liegewiesen, Bäumen, vielen Sonnenschirmen, Beach-Volleyballfeld und Spielplatz.

… das sogar kostenlose Schwimmstunden für Kinder durch das DLRG angeboten hat.

… das im Sommer Schulen die Möglichkeit zum Schwimmunterricht bietet.

… das von einem äußerst freundlichen und kompetenten Team geführt wird.

… dessen Kiosk mit vielen besonderen Angeboten von Alt und Jung stets gerne genutzt wird.

… das vielleicht weitere Pools in Privatgärten verhindern kann, was in Zeiten des Klimawandels ein wichtiger Beitrag für unsere Umwelt wäre.

Schon jetzt freuen wir uns auf die nächste Saison. Ein Sommer ohne unser „Rötenbächle“ ist einfach unvorstellbar für uns, ebenso wie die Möglichkeit, dass dieses wunderschöne Schwimmbad geschlossen werden könnte.

Wir bitten Sie deshalb, sich mit all Ihrer Kraft und Kreativität gemeinsam dafür einzusetzen, dass das Freibad Alpirsbach, das gerade seinen 90. Geburtstag feiert, auch die nächsten Jahre und Jahrzehnte noch erhalten bleiben kann.

„Diese und die kommenden Generationen dürfen dieses Kleinods nicht beraubt werden!“
Zitat Schwimmmeister Eddie

Aus Rötenberg:
Familie Thomas und Christine Noack, Familie Heiko Friederichs, Familie Chris Drotleff, Familie Markus Wild, Familie Thomas und Tine Kieninger mit Carla und Jakob, Familie Jürgen Kieninger, Familie Oliver Scheerer, Familie Udo Fischer, Familie Michael Huuck, Familie Stefan Heizmann, Familie Jochen Schmid, Familie Stefanie und Christoph Herzog, Familie Gerhard Ostertag, Familie Sven Ostertag, Familie Simon Kramer, Eugen und Edeltraud Schleicher, Karl-Heinz und Gitte Dieterle, Ewald, Rosi und Sebastian Kieninger, Jürgen und Maja Lehmann, Johannes und Brigitte Götschke, Ute Mutschler, Heiner Costabel, Ingrid Siegl, Sissi Joos, Karin Fuchs, Marlies Remar, Hannelore Lamprecht, Ruth Petermann, Ingrid Arnold, Christina Armbruster, David Armbruster, Gabi Wössner, Hannelore Scheerer, Anja Keller, Silvia Widmann, Monika Walter, Marlene Armbruster, Albert Wöhrle, Fritz Widmann und Martina Dufft-Widmann, Jakob Tex, Ronja und Pierre Kieninger, Roseline Huuck, Stefan Kruck, Ulrike Wiedmann

Aus Aichhalden:
Familie Dr. Christian Müller, Annemarie und Johann Müller, Monika und Wolfgang Flaig, Ulli und Ellen Maier, Lena Haas, Gerlinde und Peter Herzog, Familie Kerstin Förnbacher

Öffnungszeiten “POOLS”

Die Ausstellung "POOLS" by Stephan Zirwes (Marktplatz 10 in Alpirsbach) ist geöffnet am ...

Samstag 26.11.2022 von 13-21 Uhr

Sonntag 27.11.2022 von 14-17 Uhr

Samstag 03.12.2022 von 14-16 Uhr

Sonntag 04.12.2022 von 14-16 Uhr

Samstag 10.12.2022 von 14-16 Uhr

Sonntag 11.12.2022 von 14-16 Uhr

Samstag 17.12.2022 von 14-16 Uhr

Sonntag 18.12.2022 von 14-16 Uhr

 

Spendenkonto

Kreissparkasse Freudenstadt
IBAN: DE84 6425 1060 0013 2447 74
BIC: SOLADES1FDS
  Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG
IBAN: DE16 6649 2700 0040 5323 07
BIC: GENODE61KZT

 

Go to top